Suche
Suche Menü

Sind Sie sicher?

Arbeitgeber sind verpflichtet, die Elektrogeräte in ihrem Betrieb in sicherem Zustand zu halten und sie regelmässig zu prüfen. Mängel sind für Laien oft nicht sichtbar und doch sind sie gefährlich. Schützen Sie sich und Ihre Mitarbeitenden: Lassen Sie die Elektrogeräte in Ihrem Betrieb periodisch von uns überprüfen. Damit können Sie die Gefahr von Elektrounfällen massiv verringern.

Folgende Kontrollen und Arbeiten führen wir in Ihrem Betrieb durch:

  • Sichtprüfung: Ist das Elektrogerät beschädigt?
  • Messungen: Schutzleiter- und Isolationswiderstand sowie Ersatzableiter-, Berührungs- und Schutzleiterstrom.
  • Bestätigung: Anbringen einer Prüfetikette am kontrollierten Gerät.
  • Protokoll: Dokumentation der Messresultate in einem Bericht.
  • Zukunft: Festlegung des künftigen Prüfungs-Intervalls.

Ob Baustelle, Coiffeursalon oder Bauernhof: Zahlreiche Elektrogeräte sind anfällig auf Beschädigungen. Wir kontrollieren unterschiedlichste Geräte in sämtlichen Betrieben.

  • Büro: Kopierer, Lampen, Teekocher
  • Werkstatt: Bohrmaschinen, Verlängerungskabel, Winkelschleifer, Fräsen, Sauger
  • Labors: Messgeräte, Tischleuchten, Rührgeräte
  • Altersheim: Rasiergeräte, Radio, Föhn, Küchengeräte, Reinigungsmaschinen
  • Gärtnerei: Rasenmäher, Sägen, Heizungen